Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: Deiby Vargas #gnuHU CC-BY-SA-4.0-EN

Humboldt-Universität zu Berlin - #gnuHU

Humboldt-Universität zu Berlin | Projekte | #gnuHU | Veranstaltungen | #gnuHU OnlineCryptoParty #2

#gnuHU OnlineCryptoParty #2

Die studentische Initiative #gnuHU lädt herzlich ein zur OnlineCryptoParty am 16.02.2021 ab 18 Uhr!

#gnuHU CryptoParty Banner

Kurz-Link auf diese Webseite: hu.berlin/gnuhu-cryptoparty2

Still not Loving Microsoft, Zoom & WhatsApp?

Komm zur nächsten #gnuHU OnlineCryptoParty am Dienstag, den 16.02.21, ab 18 Uhr und erfahre, wie du dich mit Hilfe von freier (Open Source) Software etwas sicherer im digitalen Raum bewegen kannst. Jede*r Teilnehmer*in ist eingeladen, in kleinen Gruppen ihr*sein Wissen zu teilen oder etwas über eines von vielen möglichen Themen zu lernen:
 

  • Video-/Audiokonferenzen mit BigBlueButton, Jitsi oder Mumble
  • Verschlüsselter Chat über dezentrale Infrastruktur mit XMPP oder Matrix/Element
  • E-Mails verschlüsseln mit Thunderbird und OpenPGP
  • Daten und Festplatten verschlüsseln mit VeraCrypt
  • Sicherer surfen mit Browser-Add-Ons oder Tor
  • Smartphone-Sicherheit (z.B. Messenger-Alternativen wie Signal)
  • Passwortsicherheit, Passwortmanager (z.B. KeePassXC) und Hardware Tokens (Nitrokey)


Wir haben außerdem einen Special Guest eingeladen, der bzw. die einen "Datenschutz-Room" moderiert. Wie immer gibt es auch die Möglichkeit, sich in lockerer Atmosphäre über aktuelle netzpolitische Entwicklungen auszutauschen.
 

Diesmal treffen wir uns ganz offiziell auf dem neuen BigBlueButton-Server der HU:

https://bbb.hu-berlin.de/b/reb-1h7-oln-xbp

Bei technischen Problemen könnt ihr dieses Pad nutzen, über das im Notfall auch Alternativräume kommuniziert werden:

https://yopad.eu/p/Notfall

Weitere Infos & Tipps findet ihr auch unter:

https://www.cryptoparty.in/berlin/hu-jura

 

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Servicezentrum für Informations- und Kommunikationstechnik (SIK) der Juristischen Fakultät der HU Berlin statt.