Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Ambivalente Anerkennungsordnung

Herzlich Willkommen auf unserer Projektseite!

VielFam.                                                                                 doing family und doing reproduction in vielfältigen Familien

Die gelebten Wirklichkeiten von Familie und intimen Nahbeziehungen sind unglaublich  vielfältig: Was aber eine Familie ist und wie sie zustande kommt, sind zentrale Fragen, mit denen sich das DFG-Projekt seit dem 01.01.2018 beschäftigt. Im Fokus stehen LGBT*Q Familien, ihre Familiengründungen sowie ihre familialen Alltagspraxen.

 

Foto: Luca Upper on Unsplash https://unsplash.com/photos/Z-4kOr93RCI

    Weitere Informationen zum Projekt

    finden Sie auf unserer Forschungsseite.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir haben die interdisziplinäre Mailingliste Familien Vielfalt (Fam-Viel) erstellt. Mit der Mailingliste wollen wir ein möglichst vielfältiges Austausch-, Informations- und Kontaktforum etablieren, um uns zu Themen wie LGBTIQ* Elternschaft, Polyamorie, Co-Parenting, Freundschaften und Community Care inhaltlich und methodisch auszutauschen. Es können beispielsweise Calls for Paper, Publikationshinweise, Informationen zu Tagungen und Konferenzen, sowie inhaltliche und methodische Fragen über die Liste versendet werden.

Wenn Sie Interesse haben, können Sie der Mailing-Liste beitreten, etwa über diesen Link https://www.listserv.dfn.de/sympa/info/familien_vielfalt oder indem Sie eine E-Mail mit dem Betreff "subscribe familien_vielfalt Vorname Nachnmame" an die Adresse sympa@listserv.dfn.de  schicken (und Ihren Vor- und Nachnamen entsprechend einsetzen).

familien_vielfalt@listserv.dfn.de