Humboldt-Universität zu Berlin - Makerspace

Grundschulpädagogischer Makerspace

Der durch die drei Fächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht eingerichtete, grundschulpädagogische Makerspace verfolgt das Ziel, sowohl angehende als auch bereits tätige Lehrkräfte bei der Entwicklung von Partizipationsfähigkeit und Mündigkeit in einer von Digitalität geprägten Gesellschaft zu unterstützen.

Der grundschulpädagogische Makerspace dient als Lernort, an dem der praktische Einsatz digitaler Technologien in der Primarstufe aus der Perspektive der drei beteiligten Fächer fachdidaktisch fundiert begleitet wird. Die Angebote des Makerspace wurden und werden dabei entlang des Leitgedanken „Vom User zum Maker“ (Anders 2018) konzipiert.