Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - humboldt gemeinsam

Humboldt-Universität zu Berlin | Projekte | humboldt gemeinsam | FAQ - Häufig gestellte Fragen | Was hat humboldt gemeinsam mit Changemanagement zu tun?

Was hat humboldt gemeinsam mit Changemanagement zu tun?

humboldt gemeinsam als Treiber des Change

Die Umsetzung dieser durchgängigen optimierten digitalen Prozesse führt zwangsläufig zur Veränderung der derzeitigen Abläufe. Sie werden transparenter, verlässlicher und standardisiert. Das erleichtert die eigene Arbeit und die Zusammenarbeit und macht zudem die Verwaltungsabläufe auch für Forschende und Lehrende nachvollziehbar. Darüber hinaus werden neue Controlling- und Planungsprozesse und die kaufmännische Buchführung eingeführt. Es verändern sich damit Arbeitsaufgaben, Aufgabenzuordnungen, Abläufe und Berechtigungen, Entscheidungs- und Kommunikationswege, Formen der Zusammenarbeit. Diese Veränderungen sind in der Summe so umfassend, bereichsübergreifend und inhaltlich weitreichend, dass hierfür der Begriff „Change“ (zu Deutsch: Veränderung) verwendet wird. Das Programm humboldt gemeinsam kann deshalb als Treiber des „Change“ an der Humboldt-Universität bezeichnet werden.