Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Science Communication in 20th Century Europe

Lehrveranstaltungen

Technische Universität Berlin (Inst. für Philosophie, Literatur-, Wissenschafts- und Technikgeschichte)
  • Von der disziplinierten Wissenschaft zur interdisziplinären Forschung, ca. 1850-2020 (Wissenschaftsgeschichte V) (SS 2019 Vorlesung)
  • Quellen zur Wissenschaftsgeschichte der modernen Disziplinen und ihrer Wechselwirkungen (SS 2019 Seminar)
Humboldt Universität Berlin (Institut für Geschichtswissenschaften) WS 2018/19
  • Museum film. Development tool and historical source (Übung in engl. Sprache)
Technische Universität Berlin (Inst. für Philosophie, Literatur-, Wissenschafts- und Technikgeschichte)
  • Wissenschaftsarchitektur als Repräsentations- oder Erkenntnismaschine?
    Berlin im 19. und 20. Jahrhundert (SS 2018, Projekt-Seminar)
  • Wissenschaft und Medien. Die öffentliche Seite der Wissenschaft vom 17. bis 21. Jahrhundert (SS 2017 Vorlesung)
  • Wissenschaft und Medien. Quellen und Methoden (SS 2017 Seminar)
Humboldt Universität Berlin (Institut für Geschichtswissenschaften) SS 2016
  • Das Wissenschaftsmuseum. Von nationaler Repräsentation zum Medium der Wissensgesellschaft (Vorlesung)
  • Wissenschaftsstadt Berlin. Eine historische Topographie (Master-Seminar)
  • Display/Politics: From the Transparent Woman to Enola Gay (Übung in engl. Sprache)
  • Kolloquium zur Geschichte des Wissens (Organisation)
Universität Regensburg (Institut für Philosophie) WS 2015/16
  • Wissenschaft nach 1900: Die Entschlüsselung der Natur (Vorlesung)
  • Experimentieren – in Wissenschaft, Alltagspraxis und Literatur (Hauptseminar)
  • Wissenschaft am Kiosk und im Rundfunk. Medien – Vermittler – Inhalte (Seminar)
  • Wie lese ich moderne Klassiker der Wissenschaftsgeschichte? (Übung)
Technische Universität Berlin (Inst. für Philosophie, Literatur-, Wissenschafts- und Technikgeschichte)
  • Politische Wissenschaft 1924-1970. Weltausstellungen und Wissenschaftsinszenierungen
  • (WS 16/17, Hauptseminar)
  • Artefakte oder Demonstrationen? Die materielle Kultur der Wissenschaft in Museum und Science Center (SS 2015, Hauptseminar)
  • Wissenschaft im Ersten Weltkrieg (WS 2014/15, Hauptseminar)
Humboldt Universität Berlin (Institut für Geschichtswissenschaften)
  • Verbindung, Club, Fraternity. Studentengeschichte als Wissenschaftsgeschichte (SS 2014, Seminar)
  • From Kuhn's Revolutions to Latour's Science in Action. Key Readings in the History of Science (WS 2013/14, Übung in engl. Sprache)
Humboldt Universität zu Berlin (Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik, SS 2013)
  • Die Entschlüsselung der Natur. Eine kleine Wissens- und Kulturgeschichte der Natur­wissenschaften im letzten Jahrhundert (Vorlesung)
  • Hands-on History: Historische wissenschaftliche Objekte in Berliner Laboren und Museen (Übung zur Vorlesung)
  • 100 Jahre Bohrsches Atommodell: Dekonstruktion einer Ikone naturwissenschaftlichen Wissens (Seminar)
  • Die Bombe für Hitler und die Bombe gegen Hitler. Wissenschaft, Waffe, Wirkung (Seminar)
Humboldt Universität Berlin (Institut für Geschichtswissenschaften)
  • "L’esprit n’a point de sexe". Geschlechterdiskurse in der Wissenschaft vom 17. bis 21. Jahr­hundert (SS 2011, Hauptseminar)
  • Studenten, Verbindungen und Wissenschaft. Die Sozialisation in studentischen Gruppierungen
  • in Kaiserreich und Republik (WS 2010/11, Hauptseminar)
  • Politik der Exzellenz. Die naturwissenschaftlichen Nobelpreise und ihre politische Rolle im 20. Jahrhundert (WS 2009/10, Übung)
  • The American Way of Wissenschaft. Entstehung und Durchsetzung einer neuen Wissenschafts­kultur, 1865-2000 (SS 2009, Übung)
  • Von der Wissenschaftspopularisierung zur Wissensgesellschaft. Zum Wandel des Verhältnisses zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit im 19. und 20. Jahrhundert (WS 2008/09, Übung)
Universität Augsburg (Mathematisch-naturwissenschaftliche Fakultät)
  • Von Planck bis Feynman. Zur Geschichte der Physik im 20. Jahrhundert (WS 2006/07)
  • Galilei, Newton, etc. Die neuzeitliche Physik des 17. und 18. Jahrhunderts und ihre heutige Relevanz (WS 2005/06)
  • Von Ohm bis Einstein. Zur Geschichte der Etablierung der klassischen Physik und ihrer Revision durch die Moderne (WS 2004/05)
  • Von Planck bis Feynman. Zur Geschichte der Physik im 20. Jahrhundert (WS 2003/04)
Ludwig-Maximilians-Universität München (Fakultät für Geschichts- und Kunstwissenschaften)
  • Zur Geschichte von Tatsachen, Beweisen und experimentellen Demonstrationen in der modernen Naturwissenschaft. Eine Einführung in die historische Epistemologie (SS 2008)
  • Wissenschaft und Technik in den Massenmedien. Von den Anfängen bis zur Wissens­gesellschaft (SS 2007)
  • Making Science American. Die Herausbildung der amerikanischen Wissenschaftskultur im
  • 20. Jahrhundert (WS 2006/07, Hauptseminar, Co-Teaching Prof. Dr. Michael Hochgeschwender, Amerikanischen Kulturgeschichte)
  • Frauen und Paare in der Wissenschaft. Von der frühneuzeitlichen Familienuniversität zum
  • Job-sharing (SS 2006)
  • Wie schreibt man die Geschichte der Elementarteilchenphysik oder des Human Genome Project? Zu Perspektiven und Problemen einer Zeitgeschichte der Naturwissenschaften (SS 2005)
  • Wissenschaftskulturen in Deutschland und Großbritannien, 1850-1950. Eine Einführung am Beispiel der Naturwissenschaften (WS 2004/05)
  • Konservativismus in Naturwissenschaft und Technik. Zum Verhältnis von gesellschaftlichen und wissenschaftlichen Zielvorstellungen im späten Kaiserreich und der Weimarer Republik (WS 2003/04)
  • Wissenschaftspopularisierung im 19. und 20. Jahrhundert. Eine Einführung in ihre Institutionen und Funktionen (SS 2003)
  • Hat die Rationalität eine Geschichte? Zur Veränderung der Konzepte "Tatsache", "Evidenz" und "Beweis" in der neuzeitlichen Wissenschaft (WS 2002/03)
  • Naturwissenschaftler als moderne Philosophen? Zur Rolle der Philosophie in der Geschichte der Naturwissenschaften im 20. Jahrhundert (SS 2002)
  • Wissenschaft als Prinzip? Eine Einführung in die Sozialgeschichte der Mathematik und Natur­wissenschaften, 1850-1933 (WS 2001/02)
Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Geschichte der Naturwissenschaften)
  • Elementarteilchen und genetischer Code. Eine Einführung in Strukturen und Stile natur­wissen­schaftlichen Wissens am Ende des 20. Jahrhunderts (SS 2001)
  • Werner Heisenberg und die Entwicklung der Physik in Deutschland nach 1945 (WS 2000/01)
  • "Deutsche Physik", "Deutsche Mathematik" etc. — Theorien und Ideologien der Wissenschaften im Nationalsozialismus (SS 2000)
  • Jahrhundertwende in der Wissenschaft: Programme und Prognosen um 1900 und 2000 (WS 1999/2000)
  • Einstein und Einsteinforschung — zwei Ausnahmeerscheinungen der Wissenschaftsgeschichte
  • (SS 1999)
  • Die Entwicklung der Mathematik und Physik im 20. Jahrhundert. Eine Geschichte der Wechsel­wirkungen und Eigenständigkeiten (WS 1998/99)