Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Generation Nachhaltigkeit

Generation Nachhaltigkeit - "Weil morgen gestern wird"

Liebe Freundinnen und Freunde der Generation Nachhaltigkeit,

Das war die diesjährige Konferenz Generation Nachhaltigkeit "Weil morgen gestern wird" vom 13. bis 15. Juni 2013! Danke, dass ihr alle dabei ward! Hier eine Erinnerung an unsere Konferenz: Das Abschlussvideo:

Bis zum nächsten Mal! Euer Orgateam

 

» Video der Konferenz

 

 

News:


Berlin, 21. Juni 2013

Das war die HSK 2013! 

Schaut euch auch unser Video von der Konferenz an, siehe Link oben!

 

 


Berlin, 16. Juni 2013

Das war die HSK 2013! Danke für die tolle Konferenz, rege Teilnahme, Diskussionen und den Spaß, den wir gemeinsam hatten.

Euer Orgateam

 


Berlin, 12. Juni 2013

Morgen geht's los mit tollen Rednern, spannenden Diskussionen und Buffet :) Kommt vorbei!

 


Berlin, 12. Juni 2013

!Achtung: Es gibt wieder ein paar Plätze in den folgenden Seminaren/Aktionsstätten: 

- Biodiversität zwischen Klimaschutz und Land-crapping

- Werbung vs. globale Gerechtigkeit

- Was macht die Bank mit meinem Geld?

- Nachhaltiges Design

- Rekommunalisierung der Energie

- Exkursion ins Energieeffizienzhaus

Schnell anmelden!

 


Berlin, 10. Juni 2013

!Achtung: An alle Teilnehmer der Konferenz! 

Bitte denkt daran, eure Teilnehmerbeträge zu bezahlen!!!

Für alle, die beim Yoga teilnehmen, bitte bringt euch eine Yogamatte mit, da diese nur sehr begrenzt vorhanden sind!

 


 

Berlin, 08. Juni 2013

Über 100 Teilnehmer haben sich bereits angemeldet und die Konferenz ist fast voll, also sichert euch schnell die letzten Restplätze in den 2-tägigen Workshops oder in Infoseminaren und Aktionsstätten.

 


Berlin, 08. Juni 2013

Detailliertes Programmheft ist online!

Heute haben wir unser Programmheft mit Beschreibungen über die Redner, Vorträge, Rahmenprogramm, Raumplänen und natürlich den Beschreibungen der Infoseminare, Aktionsstätten und Workshops veröffentlicht.

 

» Programmheft

 


Berlin, 06. Juni 2013

Neuer öffentlicher Vortrag:

Fr, 14.06.2013   20:30 Uhr    ESZ 0'101

Vortrag "Meine Welt, deine Welt, eine Welt - das Sterben des ecuadorianischen Amazonas-Regenwaldes"

Holger, Yanda und Jiyunt

von den indigenen Völkern Shuar, Zápara und Achuar aus Ecuador

Im Oktober diesen Jahres findet die Lizenzvergabe von Gebieten im ecuadorianischen Regenwald an internationale Konzerne für die Erdölförderung statt. Im nördlichen Teil des Regenwaldes, in der Provinz Orellana, wird bereits seid einigen Jahren Erdöl gefördert. Ab Oktober soll auch der südliche Teil ausgebeutet werden. Die Folgen sind verheerend. Gemeinsam möchten wir darüber mit Euch reden und diskutieren: Holger, Yanda, Jiyunt sind direkt davon betroffen. Sie wohnen im ecudo- riansichen Regenwald, sind alle einem anderen indigenen Volk zugehö- rig: Shuar, Zápara und Achuar. Alle drei werden bei dieser Veranstaltung anwesend sein und über ihren alltäglichen Kampf um ihren Lebensraum berichten.

 


Berlin, 06. Juni 2013

Beschreibungen zu den öffentlichen Vorträgen und Rednern online!

Ab jetzt könnt ihr euch über die drei für jeden und jede offenen Vorträge informieren.

Am Donnerstag, 13. Juni, werden Nico Paech, Jill Jäger und Gerhard de Haan sich mit und für euch mit "Zukunft 2033" auseinandersetzen.

Am Freitag, 14. Juni, gibt es ein spannungsgeladenes Streitgespräch zwischen Ralf Fücks und Markus Wissen und abends einen Vortrag über das Sterben des Amazonas-Regenwaldes aus Sicht der indigenen Bevölkerung.

Seid dabei!

 


Berlin, 26. Mai 2013

Achtung: Änderungen im Programm!

Der Strom engagierter NachhaltigkeitsfreundInnen will nicht enden: Wir freuen uns, die Infoseminare "Werbung vs. globale Gerechtigkeit" und "Rave to save the planet?" sowie die Aktionsstätte "Holzwerkstatt" für euch neu anbieten zu können!

Damit der Konferenz-Tag entspannt losgeht, könnt ihr außerdem am Morgen-Yoga um 9:00 Uhr teilnehmen (mit Anmeldung). Zusätzlich gibt es jetzt in jedem Block mindestens einen OPEN SPACE, um den spontan Kreativen von euch die Möglichkeit zu geben, selbst noch eine Aktion oder Diskussionsrunde zu starten.

Für alle, die sich schon angemeldet haben, checkt das Programm mit seinen Neuerungen nochmal aus und schreibt eine Email an hsk-nachhaltigkeit@hu-berlin.de, falls ihr etwas verändern wollt.

 


Berlin, 22. Mai 2013

Anmeldung für die Konferenz 2013 offen!