Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - SBZ "Prüfstand"

Humboldt-Universität zu Berlin | Projekte | SBZ "Prüfstand" | Fahrradwerkstatt RAdlershof

Fahrradwerkstatt RAdlershof

Mit freundlicher Unterstützung vom HUBschrauber und dem MoPS konnten wir nach der Testwoche im Juni jetzt eine dauerhafte kleine Werkstatt in der Röhre einrichten. Zum Ende der Vorlesungszeit gibt es keinen großen Schichtplan für die Werkstatt-Zeiten, aber ihr könnt bis Ende Juli zu den folgenden Zeiten hoffen, dass jemand in der Werkstatt ist:

Werkstatt-Zeiten bis Ende Juli:

Montag 14-18h
Donnerstag 15-17h

Auf Anfrage lässt sich auch zu anderen Zeiten bestimmt jemand finden, um euch weiterzuhelfen. Bitte kommt dazu vorerst direkt im MoPS vorbei, wir richten gerade noch eine Email-Adresse ein.

Wir sind einige Fahrradbegeisterte aus Adlershof und bieten eine Selbsthilfe-Fahrradwerkstatt am Mops an. Damit wollen wir allen eine schnelle Hilfe anbieten, die gerade ein Problem mit ihrem Fahrrad haben.

Wir bieten einiges Standard-Werkzeug zur Benutzung vor Ort und auch etwas einfaches Verbrauchsmaterial wie Schläuche oder Bremsklötzer zum Einkaufspreis an. Da es eine Selbsthilfe-Werkstatt ist, können wir nur Hilfe zur Selbsthilfe anbieten, keine professionellen Reparaturen.

Wenn du mitmachen möchtest oder Fragen hast, komm gern vorbei!

Ort: Röhre am Mops, Newtonstr. 16, 12489 Berlin
Zwischen den Instituten für Chemie und für Physik, von der Rudower
Chaussee aus hinter dem Schrödinger-Zentrum.

Lageplan: https://www.projekte.hu-berlin.de/de/pruefstand/wowirsind

Anfahrt aus Neukölln über den Radweg am Kanal:
Hermannstr. → Britzer Damm /
Karl-Marx-Str. → Buschkrugallee
  ◄    Blaschkoallee bis zum Kanal
  ►    vor der Autobahn-Brücke runter zum Radweg am Kanal
weiterfahren bis zum Ende
an der Ampel:
  ◄    Wegedornstraße
  ►    Rudower Chaussee
  ◄    Newtonstraße

Freundliche Unterstützung bekommen wir von der Fahrradwerkstatt der Studierendenschaft in Mitte, dem hubSchrauber. Wenn ihr größere Anliegen mit eurem Fahrrad habt und euch einen Rat holen wollt, schaut doch mal dort vorbei.