Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Das HU-Glossar

Das HU-Glossar

Das HU-Glossar wurde als Übersetzungshilfe für universitätsspezifisches Vokabular erstellt.
Es besteht einerseits aus einem umfangreichen deutsch-englischen Fachwörterbuch, das in beschränktem Umfang auch zur Übersetzung aus dem Englischen genutzt werden kann. Als weiterer Bestandteil wurde die Einrichtungsliste der HU (OKZ) eingearbeitet, die nach Bedarf in die Recherche einbezogen werden kann. Am Fuß jeder Seite findet sich eine Legende, die die Kennzeichnungssymbole erläutert. Sie können das Glossar oder Teile davon auch als PDF-Dokument herunterladen.
 

Glossar Deutsch-Englisch

Bedienung der Suchoberfläche

In der Anzeigeoberfläche (www.hu-berlin.de/glossar/) kann entweder nach einem Begriff oder nach einem Buchstaben gesucht werden. Es werden höchstens 10 Begriffe pro Seite angezeigt. Aus einer Liste von Suchergebnissen kann man sich einen speziellen auswählen, indem man ihn anklickt. Zu diesem Begriff werden dann -falls vorhanden- die Verwandten Begriffe und ein Link zu den Synonymen angezeigt.

Symbole
Anhand der Symbole vor den Begriffen kann man sehen, ob der Begriff aus der Einrichtungsdatenbank oder aus der HU-Glossar Datenbank stammt. Eine Legende wird am unteren Rand der Ergebnisse angezeigt. Für Begriffe aus der Einrichtungsdatenbank gibt es zwei verschiedene Symbole, ein normales und ein zweites, das gleichzeitig einen Link zu der Internetseite der entsprechenden Einrichtung darstellt.

  • Einrichtung Eintrag stammt aus der Einrichtungsliste (Eigenname)
  • Link zur Einrichtung Link zur Einrichtung
  • Glossar-Eintrag Eintrag stammt aus dem HU-Glossar
  • Link zu Synonymen Link zu Synonymen des Eintrags

Optionen
Mit der Option "Einrichtungsnamen ausblenden" wird nur in der HU-Glossar Datenbank gesucht. Die Option "suche in ganzem Ausdruck" bewirkt, dass eine eingegebene Zeichenkette nicht am Anfang des Begriffs vorhanden sein muss, um angezeigt zu werden, sondern an beliebiger Stelle. Wenn man zum Beispiel mit dieser Option nach "international" sucht, findet man unter anderem auch das "Amt für Internationale Angelegenheiten". Einige oft vorkommenden Ausdrucksanfänge werden auch schon bei der Standardsuche berücksichtigt. Zum Beispiel "Institut für " oder "Zentraleinrichtung ". Gibt man "Biologie" ein, auch ohne die Option "suche in ganzem Ausdruck", so wird auch das "Institut für Biologie" gefunden.

Verwandte Begriffe
Einige Begriffe haben verwandte Begriffe, die zusätzlich zu dem Begriff angezeigt werden. Klickt man zum Beispiel auf den Begriff "Prüfung", nachdem man ihn in der Liste der Suchergebnisse angezeigt bekommt, so wird der Begriff "Prüfung" angezeigt und darunter eine Liste aller verwandten Begriffe, darunter auch Begriffe wie "bestehen".

Synonyme
Es gibt Begriffe, die in dem Glossar als synonym zueinander gekennzeichnet sind. Wählt man zum Beispiel den Begriff "Dissertation" an, gibt es neben dem Begriff das Symbol Link zu Synonymen, ein Link, der alle Synonyme des Begriffs anzeigen lässt, zum Beispiel "Doktorarbeit".

Technisches

Das HU-Glossar ist ein Online-Übersetzungs-Handbuch für HU-spezifisches und hochschulspezifisches Vokabular. Es basiert auf einer Sybase-Datenbank und einer php-Oberfläche zum Anzeigen und Einpflegen. Es greift einerseits auf die Übersetzungen der Einrichtungen aus der OKZ-Datenbank zu, andererseits auf eine eigene Hu-Glossar Datenbank. Zur Weiternutzung der Skripte bei vogt@informatik.hu-berlin.de anfragen.



© Humboldt-Universität | Kontakt | PDF-Download (Gesamt) | Admin-Bereich